Muay Thai auf Ko Samui – Immer mehr Ausländer erlernen den thailändischen Nationalsport

<Samui-WebTV News  7. Juni 2013>      Muay Thai ist der Nationalsport der Thais

Muay Thai Logo

Muay Thai Logo

– kaum einer, der nicht schon mal auf  einen Favoriten gewettet hätte. Weil das Verletzungsrisiko  durch die Ellenbogen  -und Knietechniken enorm hoch ist, gilt dieser Kampfsport als einer der härtesten der Welt. Immer mehr Farangs erlernen den populären Nationalsport.

Die Produktion von Samui-WebTV zu diesem Film „Muay Thai in Samui“ schien unter keinem guten Stern zu stehen. Bei den ersten Dreharbeiten im letzten Jahr (Camera & Script Enzo Grappa) waren die Hälfte der Tapes unbrauchbar, weil die Kopftrommel der Sony HDR Cam abgenutzt war und daher ausgetauscht werden musste. Gedreht wurde bei Pinyo Muay Thai in Lamai.

Enzo beim Dreh

Enzo beim Pinyo Dreh

Enzo & Lek

Enzo & Trainer Lek

Eine neue Full HD Camera mit Chipcard -Aufzeichnung wurde angeschafft, doch dann war im Febr. 2013 auch noch der Hauptcomputer mit dem Schnittprogramm FCP Studio defekt und musste in BKK langwierig und teuer repariert werden. Egal – inzwischen ist alles wieder schick und der Film endlich fertig.

Bei den ersten Aufnahmen unterstützte uns der Thai Boxer Gavin McDorrell aus Australien.

Gavin & Lek

Gavin & Lek

Im Januar konnten wir dann mit Fabian Tritschler drehen bei Jun Muay Thai Camp, der 5 Monate in Thailand trainierte. Für unseren Film ganz toll, Fabian wurde gerade am 24. Mai 2013 Deutscher Meister IMFA Muay Thai in Grevenbroich.    Wir gratulieren!

FabiSieger

Deutsche Meisterschaft 2013

Fabian bedankt sich bei seinen Eltern für ihre fortwährende Unterstützung.

Folgende Sponsoren fördern die Karriere von Fabian Tritschler email:     fabiantritschler@aol.com

– Ralf Tränkle –http://www.dvag.de/ralf.trenkle/startseite/ – Manfred & Bastian Tritschler – http://www.wohnopoli.de/

– Heiko Wernet – http://www.kaufla.de/

In Kürze gibt es einen weiteren Film  über den Thai Boxsport, Samui WebTV produziert gerade einen kompletten Bericht über einen Kampf im Chaweng Stadion zwischen einem Thai und  Australier. Das Schwergewicht Mono von Pinyo ist bekannt für seine gnadenlosen Ellbogentechnik.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. „Diese Werbefläche ist ungenutzt und bestens geeignet für Veranstaltungshinweise. Ca. 200 Besucher pro Tag. Samui WebTV ist kostenlos durch Ihre Unterstützung, auch durch Ihre Werbeaufträge.“

    Ich denke mal, hier wo nix mehr los is kommen nicht mal 50 am Tag zusammen.

    Etwas mehr Aktivität auf dieser Seite lockt auch wieder mehr Besucher und es kommen dan auch mehr als 200 zusammen.

    Aber wo nix is da kommt auch nix.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s